Kontakt:

Katholische Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen

Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Aschaffenburg

Erbsengasse 9
63739 Aschaffenburg

Telefon: 06021-15206
Telefax: 06021-21470
schwanger@skf-aschaffenburg.de

Beraterinnen:

Barbara Noll
• Dipl. Sozialpädagogin

Ursula Omer
• Dipl. Sozialarbeiterin

Daniela Schreiber
• Dipl. Sozialpädagogin

Verwaltung:

Monika Figgé
• Verwaltungsfachangestellte

Brigitte Poppke
• Verwaltungsfachangestellte

Pastorale Begleitung:

Christiane Knobling
• Pastoralreferentin
Leiterin der Ökumenischen
Telefonseelsorge Untermain

Beratungsangebote | Katholische Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen |
Allgemeines Beratungsangebot

Wir stehen Ihnen zur Seite:

  • bei allen Konflikten und Problemen, die durch die Schwangerschaft ausgelöst werden
  • bei persönlichen Lebens- und Beziehungsfragen
  • bei gesundheitlichen Fragen und Problemen
  • bei der Vorbereitung auf die neue Lebenssituation mit dem Kind
  • vor, während und nach pränataler Diagnostik
  • bei Fragen der Fruchtbarkeit, Sexualität, Familienplanung und Empfängnisregelung
  • bei unerfülltem Kinderwunsch

Nach der Schwangerschaft ist alles anders. Wir sind auch nach der Geburt für Sie da:

  • bei allen Fragen, seelischen oder gesundheitlichen Problemen
    nach der Geburt
  • bei einer Frühgeburt oder Behinderung des Kindes
  • bei Partnerkonflikten, die durch die neue Situation entstanden sind
  • wenn Sie Ihr Kind allein erziehen
  • bei Fragen zu Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • nach der Geburt, wenn Ihr Kind viel schreit, wenig schläft, sich schwer füttern lässt (Schreibabyberatung)
  • bei Wochenbettdepression (Postpartale Depression)
  • bei einer möglichen oder festgestellten Behinderung des Kindes
  • bei Verlust des Kindes durch Fehl- oder Totgeburt, frühem Kindstod

Wir unterstützen Sie konkret bei Ihrer Existenzsicherung

  • Information über gesetzliche Ansprüche
    (z.B. Mutterschutz, Elterngeld, Kindergeld)
  • Vermittlung von finanzieller Unterstützung durch staatliche
    und kirchliche Stellen
  • Hilfe im Umgang mit Behörden und Durchsetzung von Rechtsansprüchen
  • Wohnungssuche und Vermittlung von Sachleistungen
  • Mediation bei Trennung und Scheidung

Wir beraten Sie

  • erfahren
  • verschwiegen
  • unabhängig von Nationalität, Religion, Weltanschauung
  • bis zum Ende des 3. Lebensjahres des Kindes,
    in Einzelfällen darüber hinaus
  • kostenfrei
powered by DOPS